Fazit Hinrunde 2. Herren

Die Hinrunde der 2. Herren wurden am 30.11.2015 mit einem Sieg gegen Schwanewede relativ erfolgreich abgeschlossen. Zu Beginn der Saison war es das Ziel Meister zu werden, leider haben wir dieses knapp verfehlt und somit müssen wir uns mit den 2. Platz zufrieden geben. Im vorletzten Spiel der Hinrunde traten wir gegen den Spitzreiter aus Worpswede an, hier verloren wir verdiebt mit 9:5. Leider hatte sich Werner und Marco zum Ende der Hinrunde verletzt und mussten somit auf Ersatz aus der dritten Herren zurückgreifen, was uns aber keinesfalls schwächte. Darum nochmal vielen Dank für eure Hilfe, wir werden vielleicht in der Rückrunde wieder auf euch zurückgreifen. Noch besonders zu erwähnen sind die Spitzen Ergebnisse von Sascha mit 13:1 und von Andre der oben auch Spitzen TT zeigte und 13:4 spielte. In der Rückrunde wird jetzt unser Ziel der 2. Platz sein und somit die Relegation zur 1. Bezirksklasse.

Hier noch einmal die Spielerergebnisse:

Andre Schindler 13:4
Michael Köster 10:7
Sascha Spiewack 13:1
Marco Werkmeister 6:4
Nico Seedorf 6:7
Werner Tietjen 5:3

Einzel Gesamtbilanz: 56:27
Doppel Gesamtbilanz: 20:8

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.