Fünfte Herrenmannschaft spielt oben mit

In den Jahren zuvor setzte sich unsere fünfte Mannschaft aus einer sehr geselligen Runde von gut 8 Freunden zusammen, welche mehr oder wenig alle beim Fußball in den Ruhestand gegangen sind und nach mehreren Jahren der sportlichen Untätigkeit mal wieder etwas gemeinsam machen wollten. Da drei Kameraden in Ihrer Jugend bei uns das Tischtennis spielen erlernt hatten, war es naheliegend in die TT-Sparte des FCH einzutreten. Der sportliche Erfolg hatte hierbei sicherlich nicht die oberste Priorität. Nach zwei Jahren sind auf Grund zahlreicher Dauerverletzungen und vielleicht doch dem ausbleibenden Erfolg geschuldet, leider nicht mehr so viele Sportskameraden der ersten Stunde übrig geblieben.

In dieser Saison startet die Mannschaft erheblich verjüngt in der 4. Kreisklasse.

Aus der Jugend kommend ist Raphael Sethmann die neue Nr. 1. Mit Nils Wellbrock konnte nicht nur ein talentierter und sehr trainingsfleißiger Spieler für den FCH gewonnen werden. Nils übernahm gleich in seiner ersten TT Saison, dass sicherlich nicht immer einfache Amt des Mannschaftsführers.

Mit Nane Grotheer und Stefanie Nolte aus unserer erfolgreichen Mädchen Bezirksmannschaft sowie Steven Kück und Julian Selking aus der zweiten Jungen Mannschaft kann immer wieder auf Spieler zurück gegriffen werden, welche gerne die ersten Erfahrungen im Erwachsenenbereich sammeln möchten. Mit aktuell 9:3 Punkten befindet man sich aktuell unter den ersten drei in der Tabelle. Weiter so.

Spielerbilanzen Vorrunde

Raphael Sethmann 10:6, Lars Büttelmann 0:2, Nane Grotheer 5:2, Frank Monsees 5:3, Nils Wellbrock 11:3, Steven Kück 2:0, Julian Selking 0:1, Stefanie Nolte 2:0, Jens Brauns 0:6, Doppel 7:5

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.