Spendenaktion von Sportdeutschland.TV: Gemeinsam für den Sport

In Zeiten von Corona steht neben der Gesundheit aller auch die wirtschaftliche Existenz von Vereinen auf dem Spiel. Gründe: fehlende Ticketeinnahmen, drohender Ausfall von Sponsoren-Geldern, ausbleibende Events, fehlende Catering-Einnahmen und vieles mehr.

Sportdeutschland.TV will zusammen mit YouSport die Gemeinschaft aller Beteiligten nutzen und für Vereine Gelder sammeln. Dafür haben sie ihre #gemeinsamfuerdenSport-Kampagne ins Leben gerufen. Aus der Tischtennis-Bundesliga nehmen zum Beispiel schon Borussia Düsseldorf, TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell und der 1. FC Saarbrücken TT teil.

Wie kann ich an der Spendenaktion als Verein teilnehmen?
Melde Dich mit einer Videobotschaft, in der Du Dich an Deine Unterstützer wendest, per Mail an Partner@Sportdeutschland.TV. Anschließend erstellen wir umgehend für Deinen Verein eine persönliche Spenden-Aktionsseite, über die es Deinen Unterstützern möglich sein wird, direkt für Dich zu spenden.

Wie erreichen mich die Spenden?
Alle Spendensummen werden durch die DOSB New Media GmbH auf einem Treuhandkonto gesammelt und nach dem Kampagnenende an jeden einzelnen Verein – um die Zugabe durch die Partner aufgestockt – ausgeschüttet.

Mehr Infos gibt es hier auf der Kampagnen-Website.